Badische Weine sind die perfekten Essensbegleiter

Jede Rebsorte ist ein Unikat und zeigt mit seinem entsprechenden Bukett, Geschmack, Säurespiel, Mineralität usw. immer eine Symbiose zu gewissen Speisen. Gerne geben wir passende Kombinationen vor, jedoch sind den persönlichen Vorlieben und der Experimentierfreude mit unseren Weinen keine Grenzen gesetzt.

Sie erhalten unsere Weine in ausgesuchten Weinfachhandlungen, oder ganz bequem mit unserem Bestellschein!

 

zur Preisliste

Herbster Weine

Unser Rebsorten ABC

Auxerrois

Ist der badische Geheimtipp: Diese uralte Burgunderrebe zeigt ein florales Bukett, einen sehr aromareichen Geschmack,  ist immer trocken ausgebaut und besitzt eine mildes Säurespiel.

Ideal zu pochiertem Fisch und Kalbfleischgerichten

Chardonnay

<p style="text-align: left;">Wächst in der Spitzenlage „Prälaten“ und ist unser Weißweinflaggschiff. Durch den Ausbau im Stückfass ergibt sich eine sehr gute Balance zwischen Sortentypizität und Ausdruckskraft.</p> <p style="text-align: left;">Ideal zu Lammfleisch, gegrilltem Fisch, Pilzgerichten und Trüffelspezialitäten</p>

Fumé Blanc

<p>Durch den Ausbau im Holz bekommt diese Rebsorte eine dreidimensionale Art. Exotische Frucht, rassige Säure und eine feine Holzaromatik ergeben zusammen einen einzigartigen  Genuss Effekt. „Fumé Blanc“  steht international für „Sauvignon Blanc im Holzfass ausgebaut“.</p> <p>Ideal zu aromatischen Fischgerichten, Speisen mit Kräutern  und deftiges vom Grill.</p>

Gewürztraminer

Der markante Duft nach Rosen- und Holunderblüten machen diesen Wein einzigartig. Gerade unsere trocken ausgebaute Variante vom alten Oelberg sorgt für edelste Genussmomente.

Ideal zu kräftigem Käse, aromareichen Terrinen und natürlich Foie Gras.

GUTEDEL

(Chasselas/Fendant) Ist die Markgräfler Traditionsrebe. Unser Kabinett ist immer sehr trocken und leger im Alkohol ausgebaut. Interessant ist der zart nussige Geschmack und das sehr harmonische Säurespiel.

Ideal zu geräuchertem Fisch, Vesper und vegetarischen Gerichten.

Grauburgunder

<p>(Pinot Gris) Das ist der wohl perfekteste badische Tischbegleiter:  Die gute Lage gepaart mit dem Ausbau im Stückfass verleiht  unserem Grauburgunder viel Eleganz  und Strahlkraft.</p> <p>Ideal zu deftigen Fleischgerichten, mediterraner Küche und vielem mehr.</p>

Merlot

Merlot trifft mit seiner zart fruchtigen und gleichzeitig Tannin betonten Art den Geist der Zeit.  Er ist herrlich romanisch geprägt und gleichzeitig unkompliziert – das macht Ihn so beliebt.

Ideal zu gegrilltem Fisch, Pasta und crossover Küche.

Muskateller

Ist zurück auf der Showbühne! Durch eine frühe Lese, einer kalten Gärung und zeitige Flaschenfüllung, präsentiert dieser Wein einen sehr jugendlichen und fruchtigen Auftritt.

Ideal zu Frischkäse, mittelwürzigem Käse und zur asiatischen Küche.

Riesling

Am Bollschweiler Steinberg wird dieser Traditionsrebe das perfekte Terroir geboten. Der pure Kalkstein und die steile Südostlage sorgen für einen sehr mineralischen Auftritt mit rassigem Säurespiel und einer extravaganten Rieslingaromatik.

Ideal zu allen Fischgerichten.

Rivaner

(Müller Thurgau) Mit seinem feinem Muskataroma und dem zartwürzigem Geschmack ist dieser Wein der perfekte Terrassen- und Sommerwein. Rivaner ist das Wortkürzel aus Riesling x Silvaner, den Eltern dieser Rebkreuzung.

Ideal zu Kalbfleisch und vegetarische Gerichte.

Sauvignon Blanc

Der hat gerade noch gefehlt! Von der Loire stammend hat der Sauvignon die ganze Weinwelt erobert. Dem feinen Stachelbeeraroma und der belebenden Art kann niemand widerstehen

Ideal zu asiatischen Speisen, Flammkuchen und viele Tapas.

Silvaner

<p>Durch die von uns angewandte frühe Lese zum grünen Silvaner  zeigt diese Traditionsrebe eine sehr moderne Stilistik. Feine Birnenaromen, ein filigraner Geschmack und ein zartes Säurespiel sorgen für reichlich Sortentypizität.</p> <p>Ideal zu allen Spargelgerichten und Gemüseauflauf.</p>

Spätburgunder

<p>(Pinot Noir) Spätburgunder hat die Farbe nur in der Schale, der Saft ist weiss. Je nach Ausbauweise / Maischekontakt können wir aus den Trauben einen Blanc de Noirs, einen Rosé oder Rotwein keltern.</p> <p>Der zart kupferfarbene Blanc de Noirs Secco ist ein stilvoller Aperitif, der pfirsichfarbene Rosé ein beliebter Sommerwein und der kirschrote Rotwein ein Klassiker zu Wildgerichten.</p>

Weißburgunder

(Pinot Blanc) Ist die Kirchhofener Spezialität. Das mediterrane Klima, die ideale Regenmenge sowie das mineralische Terroir am Kirchberg geben dem Wein einen sehr mineralischen und finessenreichen Charakter.

Ideal zu Fisch, leichten Gerichten und stilvoller Festbegleiter.

Stahltank

Der Edelstahltank ist während der Gärung gut zu kühlen und sorgt für einen fruchterhaltenden und reduktiven Ausbau. Das ist ideal für unsere Bukett- und mineralisch geprägten Weißweine.

Stückfass

Das Stückfass mit seinen 1.200ltr sorgt für eine ausgewogene Reife und einer angenehm, dezenten Holzaromatik. Unsere Rotweine sowie Grauburgunder, Fumé Blanc und Chardonnay erhalten auf diese Weise eine sehr anspruchsvolle Textur.

Barrique

Das Barrique-Fass verleiht dem Wein das maximale Reifepotential und einen internationalen Flair. Das ist perfekt für unsere beiden Flaggschiffe Grauburgunder und Spätburgunder Spätlese trocken.